Clown Pepe

Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat bereits verloren 

Genau, mit solchen Augen habe auch ich geschaut, als ein Herr Robert Kneschke, eine Art Person des öffentlichen Lebens mir eine Mail schickte mit Verweis auf eine Illustration, welche angeblich von ihm sei.

Nachdem ich den guten Herrn dann gegoogelt habe, wurde mir schnell klar das er vielleicht systematisch abmahnt und es auf eine Art provoziert. Aber das ist nur meine Vermutung  😉 

So kam ich auf die Seite Anwalt.de - dort schrieb ein Rechtsanwalt Westermann aus Hamburg, dass er einige Personen vertritt die irgendwie mit den Herrn Kneschke zu tun haben, weil abgemahnt worden ist  😉

Tja, da ruf ich doch mal an... Gesagt getan.

Gemeinsam sind wir der Meinung, man muss gegen Herrn Kneschke vorgehen. Warum?  Nun, lass mich erklären:

Herr Robert Kneschke bietet Illustrationen über die bekannten Stock-Seiten an, welche dort erworben werden können für ein paar Euro. Wenn jetzt diese Illustration unrechtmäßig genutzt wird, wie es mir z.B vorgeworfen wird, so sieht die Rechtsprechung vor die Lizenzgebühren mal 2 zu bezahlen. Wären in diesem Fall, sagen wir mal 15 Euro. Jetzt hat Herr Kneschke einen Anwalt. Das ist der Herr Deubelli.

Herr Deubelli mahnt seit geraumer Zeit für Herrn Kneschke ab. Dieser nette Herr verlangt nun ca. 1100 Euro von mir plus eine Unterlassungserklärung. Das steht natürlich in keiner Relation und würde wahrscheinlich von jedem Gericht abgeschmettert werden. Und genau darauf lassen wir es nun ankommen. Selbstverständlich halte ich euch diesbezüglich immer auf dem laufenden 🙂 

Mein Rechtsanwalt Westermann ist Anwalt für Urheberrecht und geht fest davon aus, dass dies nicht rechtens ist  😉

Tja und nun? Richtig, nun gehen wir gegen diese beiden Personen vor, denn offenbar werdeb systematisch Abmahnungen verschickt und auch die Summen von einigen "abgemahnten" gezahlt, denn oftmals haben diese Personen Angst vor weitere Konsequenzen.  

Auch möchte ich noch erwähnen das die Mail von Herrn Kneschke am 11.12 kam und auf meine Anrufe, Mails und Briefe nicht reagiert wurde. Das alleine zeigt das dieser Werte Herr Bammel hat und sich nicht traut mit anderen Menschen zu kommunizieren 😂 

Achja, es ging um eine Illustration in Bezug auf St. Martin. Quelle war damals unbekannt, da es via Facebook verschickt wurde 😉 Da Robert Kneschke sich dieser Nutzung bewusst sein muss, sollte jedes Bild ein Wasserzeichen haben 😜 (Kostenloser Tipp)

Solltest auch du abgemahnt werden von diesen o.g. Personen, dann melde dich bei mir. Zusammen mit meinem Rechtsanwalt Westermann finden wir gemeinsam einen Weg 🙂

Bleibt gesund und regt euch nicht auf, manchen Menschen muss einfach das Handwerk gelegt werden. 

Dieser Beitrag ist meine persönliche Meinung und stützt sich nur auf meine Erfahrung.

Euer Clown Pepe

TwitterFacebookWhatsAppBufferLinkedInPin It
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram