Clown Pepe

Das wird "Pferdammt" cool!

Aktualisiert: 30.04.2020

Leider wurde der Bild Renntag für dieses Jahr abgesagt und wird nach aktueller Planung dann 2021 wieder stattfinden. Schade, aber die Gesundheit der Menschen geht vor! 🙁

Alle Jahre wieder heißt die Trabrennbahn Gelsenkirchen zusammen mit der Bild willkommen zum jährlichen Bild Renntag

In den vergangenen Jahren waren auf diesem Event u.a Sternekoch Björn Freitag, Gina-Lisa Lohfink, Menderes, die Wollnys und Melanie Müller zu Gast. 

Clown beim Bild Renntag 2019


Ich, also Clown Pepe, war das erste mal beim Bild Renntag 2019 mit dabei und freue mich jetzt schon auf diesen grandiosen Familientag mit tollen Künstlern, vielen Besuchern und natürlich meinen kleinsten Fans 😉

Beim Renntag 2020 in Gelsenkirchen, werden im kommenden Jahr wieder tolle Aktionen geboten für groß und klein. So dürfen sich die kleinsten Gäste auf lustige Unterhaltung von Clown Pepe freuen, aber sich auch auf der Hüpfburg austoben, ein leckeres Eis genießen und selbstverständlich auf angenehmer Musik Tanzen und Singen 😉

Fest für die ganze Familie

Auch das Catering lässt gleichfalls keine Wünsche offen!

Wie in 2019 gibt es auch 2020 wieder VIP Tickets, welche über Eventbrite erworben werden können.

Mitmach Zaubershow von Clown Pepe

Ab Januar 2020 startet meine neue mitmach Zaubershow für Kinder zwischen 3 und 7 Jahren. Selbstverständlich werde ich versuchen diese auch am Renntag am 1. Mai vorzuführen, kann aber aktuell noch keine definitive Zusage geben. Es wird aber garantiert wieder meine bekannte Ballonmodellage geben, bei welcher groß UND klein Ballonfiguren bekommen werden 🙂 

Clown beim Bild Renntag Gelsenkirchen 2019

Clown Pepe beim Bild Renntag 2019

Da ich an diesem Tag kostenlos auftrete und auch keine Unkosten erstattet bekomme, hoffe ich auf ein wenig Verständnis, das wenn alle Ballons "weg" sind, mich am folgenden Tag nicht wieder Leute anschreiben, dass ihr Kind keine Ballonfigur erhalten hat 🙂
Ich bin im Prinzip vom Anfang bis zum Ende vor Ort, habe aber nur rund 600 Ballons mit dabei, da sich die Kosten ansonsten überschlagen würden 😉

Der GelsenTrabPark

Bereits 1909 wurde der Traberclub Dortmund mit Kaufleuten, Gutspächtern und Züchtern gegründet. Dieser Verein veranstaltete ein erstes Rennen, noch mit finanziellen Verlusten, im August 1910 in Huckarde. Das nächste Pferderennen im Jahr 1911 auf einem Exerzierplatz in Hamm hinterließ ebenfalls Schulden. Der Club, inzwischen zum Traberzuchtverein Dortmund e. V. umbenannt, fand schließlich einen neuen Standort in Rotthausen, das damals zum Landkreis Essen gehörte. Hier hatte Ernst Nienhausen sein 500 Morgen großes Gelände an die Westdeutsche Fluggesellschaft mbH verpachtet.

Am 25. Mai 1912 wurde dieser erste kommunale Flugplatz in Deutschland auf 280 Morgen Fläche in Betrieb genommen. Am Flugplatz Rotthausen befand sich später das Stammwerk der Kondor Flugzeugwerke. Auf dem Flugplatz trainierte der Flugpionier und Fluglehrer Bruno Werntgen, der hier auch Flugunterricht gab.

Die restliche, angrenzende Fläche von 220 Morgen Land ließ die Fliegerei einem 1200 Meter langen und zwölf Meter breiten Geläuf mit drei Stallungen mit Boxen für je zehn Pferde zugutekommen. Dazu errichtete man innerhalb von zwei Monaten ein Totalisatorengebäude, ein Zielrichterhaus sowie die Tribüne zwischen Geläuf und Flugplatz.

Qulle: Wikipedia

TwitterFacebookWhatsAppBufferLinkedInPin It
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram